Maschine wird zum Kunstwerk

Für viele unserer Mitarbeiter bedeutete der Umzug zu Beginn des Jahres auch ein Stück Lebensgeschichte zurückzulassen. Viele Menschen, die mit und für uns arbeiten sind schon seit mehr als 40 Jahren für die ehemalige Lehmann GmbH (heute PIT GmbH Werk II) tätig. Und auch einige der Maschinen sind mindestens genauso alt. Aber auch wir wollen mit neuen Innovationen in Richtung Zukunft blicken, das bedeutet, dass wir nun auch die letzten alten Maschinen austauschen werden.

Um ein Stück Geschichte in das neue Werk mitzunehmen, haben wir uns entschlossen eine der Maschinen von einem Künstler aus Stuttgart bemalen zu lassen. Nach mehr als 20 Stunden Handarbeit ist ein wundervolles Kunstwerk entstanden, welches uns stets an die alten Zeiten erinnern soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.